mod_eprivacy

Urkunde dakks diagramm2 Telefon+49 9369 98123 - 0

Messunsicherheiten und Berechnung

Inhalt

  • Definition der Messgröße und Messaufgabe
  • Modellbildung, ideales Modell
  • Normale und messtechnische Rückführbarkeit
  • Ermittlung von Einflussgrößen
  • Berechnung Typ A: wiederholte Messungen
  • Ermittlung der Freiheitsgrade
  • Bester Schätzwert: arithmetischer Mittelwert
  • Empirische Standardabweichung
  • Standardunsicherheit: Standardabweichung
  • Typ B: Angaben aus anderen Informationsquellen
  • Verteilungsfunktionen (Gaußverteilung, Rechteckverteilung)
  • Ansatz bei Rechteckverteilung (Breite der Verteilung, Halbbreite)
  • Wahrscheinlichkeitsdichtefunktion mit Überdeckungsintervall
  • Berücksichtigung von korrelierten Eingangsgrößen
  • Linearisierung des Modells, Sensibilitätskoeffizienten
  • Zusammenstellung der Kenntnisse über die Eingangsgrößen
  • Aufstellung der Unsicherheitsbilanz
  • Angabe des vollständigen Messergebnisses (k-Faktor)

Work-Shop

Individuelle Beispiele

  • Messunsicherheits-Bilanz mit EXCEL
  • Messunsicherheits-Bilanz mit der GUM WorkBench

Ziel unserer Schulung

  • Umsetzung Ihrer Aufgabenstellungen
  • Exemplarische Erstellung von Messunsicherheits-Bilanzen au Ihrem Alltag